UA-114129677-1
Andreas Gehlmann
Für Sie im Landtag von Sachsen-Anhalt!

Willkommen auf meiner Webseite!

Andreas Gehlmann

Politik hat für mich einen tiefen Inhalt, denn es geht um unsere Republik, unser Land, unsere Gemeinden. Als Riestedter weiß ich, was es heißt, mit meinem Dorf, meiner Heimat verbunden zu sein. Ich weiß den Einsatz für Zusammenhalt, Teilhabe, Demokratie und Vielfalt zu schätzen, sie ist ein unbezahlbarer Gewinn für unsere Gemeinde. Seit Jahren stagniert aber das Gemeinwesen, Kommunalreform, Landespolitik und Bundespolitik haben das ihrige dazu beigetragen. 

 Es ist nicht nur die Flüchtlingswelle 2015, die Deutschland in eine Krise getrieben hat,

  • es ist die kommunale Fehlentwicklung, die eine Selbstverwaltung der Gemeinden nicht mehr möglich macht,
  • es ist die Landespolitik, die Kommunen und Gemeinden unzureichend finanziell ausstattet,
  • es ist die Bundespolitik, die konzeptlos die Flüchtlingskrise zu bewältigen versucht.

Deshalb bin ich 2013 in die AfD eingetreten, weil ich diese Entwicklung sehe und politische Verantwortung übernehmen möchte. Unsere Zeit braucht aktives Engagement und deshalb lade ich Sie zu einem Dialog ein. Scheuen Sie nicht, mich in meinem Wahlkreisbüro in Sangerhausen zu besuchen. Ich freue mich auf Ihren Besuch.

Andreas Gehlmann, MdL, Sprecher Energiepolitik

+++Coronakrise ist Vorgeschmack auf Energieblackout. Klimaziele werden erreicht.+++

Feed

29.03.2020

Gibt es zwischen der Corona-Krise und der Klima- und Energiepolitik einen Zusammenhang? Auf den ersten Blick eher nicht, aber bei genauerem Hinsehen fallen zwei Aspekte besonders auf. 1. Die Folgen der...   mehr




+++Das EEG-Gesetz ist ungerecht.+++ Teil 2

Feed

22.03.2020

Im ersten Beitrag über das EEG-Gesetz habe ich erklärt, wie durch den Grundsatz der vorrangigen Energieeinspeisung der Energiemarkt komplett umkrempelt wird. Das ist der seit 1945 größte planwirtschaftliche...   mehr




+++EEG ist ein Gesetz der Ungerechtigkeit.+++ Teil 1

Feed

16.03.2020

Das EEG-Gesetz (Erneuerbare-Energien-Gesetz) ist der rechtliche Rahmen für den Ausbau erneuerbarer Energien oder auch für die Energiewende. Das am 01. April 2000 in Kraft getretene Gesetz feiert die...   mehr




++++Wissen statt Glaube.+++

Feed

10.03.2020

+++Hallo Sangerhausen, hallo Allstedt, Einzingen und Nienstedt. Hier erfahren Sie, warum die Energiewende nicht funktionieren kann. Wissen statt Glaube. Naturgesetze und Energiewende.+++ Die Bevölkerung wird...   mehr




+++Die Physik setzt der Energiewende Grenzen.+++

Feed

01.03.2020

+++Fortschritt ist immer an höhere Leistungsdichten gebunden. Warum die Energiewende nicht gelingen kann? +++ Hallo Sangerhausen, niemand scheint es hierzulande zu wissen, was es mit der Energiewende auf sich...   mehr




+++EU-Projekt Natura 2000 "frisst" Stausee Kelbra.+++

Feed

23.02.2020

+++EU-Projekt Natura 2000 „frisst“ Stausee Kelbra.+++ Hallo Mansfeld-Südharz, Eisleben, Hettstedt, Sangerhausen und Goldene Aue, das sollte uns alle angehen. Es ist schon ein Paradoxon, die Goldene Aue hat...   mehr




+++Landessportbund spielt mit Geld.+++

Feed

21.02.2020

+++Das Spiel mit dem Geld ist attraktiv.+++ Der Landessportbund Sachsen-Anhalt geht mit Ausschreibungsverfahren großzügig um und steht unter Verdacht der Vetternwirtschaft. Aber die Sportvereine im Land...   mehr




+++Grünen-Umweltministerin hat perfiden Plan.+++

Feed

17.02.2020

+++Grüne Umweltministerin will ins Stocken geratene Ausbau der Windräder durch Außenbereichsabgabe an Gemeinden aufheben. +++ Der Ausbau der Windräder in Deutschland ist ins Stocken geraten. Gerade einmal182...   mehr




+++"Erlebniszentrum Rose" muss kritisch hinterfragt werden.+++

Feed

27.01.2020

+++Hallo Sangerhausen, hallo Ortsteile!+++ Das sollte Sie interessieren: Die Stadtverwaltung reicht für die Stadtratssitzung am 30.01.20 eine Entscheidungsvorlage unter dem Namen „Machbarkeitsstudie...   mehr




+++Nichts Neues von der Landrätin, dafür viel Ideologie des Stillstandes.+++

Feed

20.01.2020

+++Regierende Landrätin lädt ein, der Hofstaat erscheint.+++ Zum ersten Male haben die AfD-Landtagsabgeordneten aus dem Landkreis Mansfeld-Südharz Robert Farle und Andreas Gehlmann an dem Neujahrsempfang der...   mehr




+++AfD-Ortsgruppe spendet für Brandopfer in Kelbra.+++

Feed

15.01.2020

Der schreckliche Brand in Kelbra macht uns betroffen. Für die Familien, darunter auch zwei Kinder im Grundschulalter, hat die AfD-Ortsgruppe Goldene Aue/Südharz/Sangerhausen 250,00 Euro gespendet. Keiner darf...   mehr




Gemeinde Südharz bleibt unterfinanziert und von Fördermitteln abhängig.+++

Feed

14.01.2020

Die Gemeinde Südharz steht sehr oft im Mittelpunkt der Öffentlichkeit, dabei ist sie nur die Spitze eines Eisberges. +++Nicht nur die Gemeinde Südharz ist unterfinanziert.+++ Nicht nur die Gemeinde Südharz...   mehr




+++Können Migranten den Fachkräftemangel ersetzen?+++

Feed

07.01.2020

+++Können bildungsferne Migranten abgewanderte Fachkräfte ersetzen?+++ Eine kritische Betrachtung zum Rückkehrertag. Teil 1 Gegen den Rückkehrertag des Landkreises am 27.12.2019 kann nichts eingewendet...   mehr




+++Martin Thunert um Vorsitzenden Ortsgruppe Sangerhausen gewählt.+++

Feed

21.12.2019

Martin Thunert zum neuen Vorsitzenden der Ortsgruppe Sangerhausen gewählt. Die AfD-Ortsgruppe Sangerhausen wählte am 20.12.2019 Martin Thunert aus Sangerhausen zum neuen Ortsgruppenvorsitzenden. Die Wahl...   mehr




+++Front der Windparkgegner wird breiter.+++

Feed

20.12.2019

+++Goldenen Aue und Südharz sind uns zu wertvoll, um Wind darauf zu ernten.+++ Die Front der Windparkverbote wird breiter. Die Gemeinde Südharz hat sich gegen jegliche Erweiterung, aber auch gegen den...   mehr




+++Klimanotstand soll von Finanzkrise ablenken.+++

Feed

16.12.2019

Europa steht im Vorhof einer neuen Finanzkrise. Die Schäden der entfesselten Geldpolitik aus dem Jahre 2008 sind noch nicht behoben, da zeichnet sich 2020 ein erneuter Ausbruch an. +++Am Tropf der...   mehr




+++Der Wettbewerb um die Klimarettung hat begonnen.+++

Feed

05.12.2019

+++3 Billionen Euro für den Klimanotstand in Europa. 54 Milliarden Euro gibt Merkel für Deutschland aus.+++ Liebe Leser, die Summen für die Rettung der Welt stehen im Wettbewerb zueinander. Zuerst will die...   mehr




+++CDU MSH ist ausgemerkelt und besetzt Themen der AfD.+++

Feed

01.12.2019

Liebe Leser, der Union laufen die Wähler davon und jetzt versucht die Junge Union auf dem CDU-Parteitag in Leipzig (22.11.2019), verlorengegangenes Terrain für die alt-eingessenen Merkelisten wieder...   mehr




+++Meinungsfreiheit und dennoch ist das Denken genormt.+++

Feed

24.11.2019

Artikel 5 im Grundgesetz garantiert die Meinungsfreiheit und schützt die Freiheit, seine Meinung frei zu äußern. Für jeden ehemaligen DDR Bürger ist das ein Gewinn und er weiß das zu schätzen. +++Zwei Drittel...   mehr




Download Broschüre "Klimawandel"

Feed

18.11.2019

   mehr




Eine Kritik zur Klimapolitik der Bundesregierung.

Feed

18.11.2019

Liebe Onliner, ich möchte Sie auf die beiliegende Broschüre aufmerksam machen. Kann das Klima überhaupt geschützt werden? Was ist der Klimatreiber, die Temperatur oder das CO2? Der Klimaschutz hat eine neue...   mehr




IPM als Testprojekt für Wirtschaftskompetenz. CDU-Vorstoß ist so ratlos.

Feed

12.11.2019

Als das Projekt Industriepark Mitteldeutschland vor 11 Jahren das Licht der Welt erblickte, entstanden neue Hoffnungen für Sangerhausen und den gesamten Landkreis, die Region zur alten industriellen Stärke...   mehr




+++Kritik an Wirtschaftskompetenz MSH.+++

Feed

03.11.2019

Mansfeld-Südharz: Schwarzbuch räumt mit Wirtschaftskompetenz auf und meint die CDU. Der Bund der Steuerzahler bescheinigt dem Landkreis Mansfeld Südharz mit dem MIFA-Kauf für 5,7 Mio. Euro im Jahr 2014...   mehr




+++Verbrennungsverbot Gartenabfälle. Motive der Landrätin bleiben unklar.+++

Feed

26.10.2019, 15:50

Die AfD-Fraktionen im Kreistag von Mansfeld-Südharz und in weiteren Stadt- und Gemeinderäten wenden sich gegen die Entscheidung der Landrätin (Die Linke), die ein Verbrennungsverbot von Gartenabfällen ab 01....   mehr




+++Klimawandel. Zur Kritik von Argumenten der Bundesregierung.+++

Feed

20.10.2019

Das Klimapaket der Bundesregierung wird dem Volk von oben aufgedrängt. In acht Einzelbeiträgen habe ich mich sachlich mit Argumenten der Bundesregierung zur Klimapolitik auseinandergesetzt und auf Facebook,...   mehr




+++Bürger sollen Bürger anzeigen. Aufruf zum Denunzieren spaltet Mansfeld-Südharz.+++

Feed

10.10.2019

Nach dem Verbrennungsverbot von Gartenabfällen durch die Landrätin folgt jetzt der Aufruf zum Denunzieren. Bürger sollen Bürger zur Anzeige bringen. +++Nach dem Nein folgt der Aufruf zur Denunzierung.+++ Die...   mehr




+++Zur Klimapolitik der Bundesregierung. Eine Zusammenfassung. Teil 1.+++

Feed

07.10.2019

Das Klimapaket der Bundesregierung wird dem Volk von oben aufgedrängt. Neben der unbewältigten Flüchtlingspolitik und dem Moloch Europäische Union kommt ein weiteres Paket zusätzlicher Belastungen auf...   mehr




+++Klimawandel im Kosmos.+++

Feed

29.09.2019

Der Klimawandel hat natürliche Ursachen. Keiner bestreitet den Klimawandel, den es lange vor uns gegeben hat und den es auch lange nach uns geben wird. Die Frage ist jedoch, ob der Mensch dafür verantwortlich...   mehr




+++Verbrennungsverbot von Gartenabfällen. Ideologische Barrieren sind größer als der Bürgerwille.+++

Feed

24.09.2019, 20:52

+++Altparteien und Bürgerinitiativen sind unsicher im Umgang mit AfD-Resolution gegen das Verbrennungsverbot von pflanzlichen Abfällen. Ideologische Barrieren stehen vor Bürgerinteressen.+++ Das im Sommer...   mehr




+++54 Milliarden für den Klimaschutz. Kann die Klimapolitik der Bundesregierung das Klima retten?+++

Feed

22.09.2019

Jetzt steht es fest, die Bundesregierung will in den nächsten 4 Jahren 54 Mrd Euro für den Klimaschutz in die Hand nehmen. Die Argumentation der Klimakanzlerin baut auf einer angeblichen...   mehr




+++Der schwere Umgang mit politischen Symbolen.+++

Feed

20.09.2019

Die einen tun sich schwer, die anderen übertreiben es.

Der Weltkindertag wird jedes Jahr gefeiert. So auch in der Stadt Sangerhausen. Zentrales Motto war „Wir Kinder haben Rechte“ und soll auf die Lage der Kinder in der Welt aber auch in Deutschland...   mehr




+++Wer Klima schützen will, muss mit dem Wetter anfangen.+++

Feed

14.09.2019

Am 11.09.2019 verkündete die Klimakanzlerin im Deutschen Bundestag „Der Klimaschutz wird Geld kosten“ und schwört ihre CO²-Glaubensgemeinschaft auf eine größere Opferbereitschaft ein. Ich stelle eine ganz...   mehr




+++Menschengemachte CO2-Lüge entlarvt. Klimapapst hat plump gelogen.+++

Feed

08.09.2019

Mit einem Kunstgriff brachte Michael Mann Anfang 2001 mehr Drama in die Klimadiskussion und hat den Kurvenverlauf der Wetterdaten ab 1950 einfach steil nach oben gezogen. Man nennt es auch...   mehr




+++Jetzt ist die Zeit, AfD-Mitglied zu werden!+++

Feed

05.09.2019

In Sachsen und Brandenburg haben die Wahlergebnisse gezeigt: Wir sind eine Volkspartei. Auch bei den Kreistagswahlen Mansfeld-Südharz am 26. Mai 2019 haben uns die Wähler den ersten Rang zugewiesen. Viele...   mehr




+++Warum alternative Energien nicht effizient sind.+++

Feed

01.09.2019

+++Was treibt Deutschland zu der Annahme, dass Wind, Solar und Biomasse den heutigen Energiebedarf decken könnten?+++ Zu den in der öffentlichen Diskussion gezählten alternativen Energiequellen gehören die...   mehr




+++Welche Konsequenzen drohen Deutschland, wenn die jetzige Klima- und Energiepolitik weitergeführt wird?+++ Teil 3

Feed

26.08.2019

+++Internationale Konsequenzen.+++ Der Green Climate Fund ist von den entwickelten Ländern eingerichtet worden, um den weniger entwickelten Nationen finanzielle Anreize anzubieten, auf den Einsatz von fossilen...   mehr




+++Wer profitiert vom angeblich menschengemachten Klimawandel?+++ Teil 2


Zurück zur Übersicht

18.08.2019

+++Gibt es einen wissenschaftlichen Konsens über den angeblich menschengemachten Klimawandel? Warum ist der Klimawandel in der Politik so hoch angebunden?+++ Teil 2
Das Kyoto-Abkommen und das Pariser-Abkommen stützen sich darauf, dass die These des menschengemachten Klimawandels deshalb stimmt, weil es eine einheitliche Meinung unter den Wissenschaftlern gäbe. Diese Annahme ist falsch, die Hypothese nicht richtig.
1. In der Wissenschaft gibt es keine Mehrheitsentscheidungen, wie „etwas ist wahr, weil es die Mehrheit der Wissenschaftler so sieht“. Wer wissenschaftlich arbeitet weiß, hier gelten Beweise, Fakten und keine Modellrechnungen. In der Politik ist das völlig anders, hier gelten Mehrheitsentscheidungen, aber Politik und Wissenschaft haben mit einander nichts zu tun.
2. In Deutschland teilt sich das Meinungsbild der Naturwissenschaftlicher in drei gleichgroße Gruppen, die „Warner“, die „Skeptiker“ und eine „Mittelgruppe“. (1) Die „Warner“ sind wesentlich aktiver und werden politisch und medial gestützt, so dass in der Öffentlichkeit der irrtümliche Eindruck entsteht, die „Warner“ sind in der deutlichen Mehrheit. Weltweit gibt es tausendende Wissenschaftler, die den angeblich menschengemachten Klimawandel bestreiten.
3. Ein anscheinend wissenschaftlicher Konsens stützt sich auf die Hypothesen von Klimamodellen. Klimamodelle sind aber unzuverlässig und können nicht in die Zukunft schauen, weil das Klima ein chaotisches System ist und chaotische Systeme lassen sich nicht modellieren und vorhersagen.

+++Warum wird das Thema Klimawandel in der Politik so hoch angebunden? Wer profitiert davon?+++
Wer regt sich über die Erhöhung der Mitteltemperatur um 1 °Celsius in Sachsen-Anhalt zwischen 1991-2016 auf? Keiner. Wenn aber daraus die Gefahr einer Katastrophe für die Menschen abgeleitet werden kann und das europa- und weltweit, dann ergeben sich völlig neue Möglichkeiten der politischen Einflussnahme, gesellschaftlicher Steuerung und der Mehrwertgewinnung.
In der Bevölkerung ist der Green Climate Fund unbekannt, aber in den GCF zahlen die Verursacherländer jährlich 100 Mrd. Dollar ein. (2) Deutschland ist vorne dabei. Das jährlich auszuzahlende Budget ist eine Verlockung für Forscher, Lehrstühle, Universitäten, Beamte, Überwachungsor-ganisationen usw. Selbst die UNO ist an dem riesigen Geldschinken interessiert und entwickelt neue Projekte im Sinne der Vergabekriterien. Über Geld wird geführt.
Wenn Angst vor der Zukunft erzeugt werden kann, sind die auszuzahlenden Mittel einerseits ein direktes Arbeitsbeschaffungsprogramm und andererseits für die Politik ein System politischer Führung und des Machterhalt. Anders formuliert, es wird ein politisches System der Selbstorganisation installiert, das nichts mit dem Klima zu tun hat, aber vom Volk unterstützt wird.

Andreas Gehlmann, MdL, Sprecher Energiepolitik

(1) Prof. Dr. Keppling, Universität Mainz
(2) der GCF soll auf 500 Mrd. Dollar aufgestockt werden



Zurück zur Übersicht


+++Ist der Klimawandel natürlichen Ursprungs oder menschengemacht?+++ Teil 1

Feed

13.08.2019

Ein Wandel des Klimas kann nur dann beurteilt werden, wenn Daten aus der Vergangenheit zum Vergleich vorliegen und das über sehr lange Zeiträume. Wir wissen, die Mitteltemperatur von Sachsen-Anhalt lag im...   mehr




+++Klimawandel für jedermann verständlich. Jetzt Facebooksite abonnieren.+++

Feed

11.08.2019

Jetzt abonnieren und mitdiskutieren. Das Thema des angeblich menschengemachten Klimawandels erzeugt Änste vor der Zukunft. Dieser Angstpsychose möchte ich entgegentreten und sachlich Aufklärung betreiben. In...   mehr




+++Gerechte Bezahlung für Mitarbeiter der Rosenstadt GmbH.+++

Feed

05.08.2019, 09:35

In der Mitteldeutschen Zeitung vom 22.07.2019 zieht der neu eingesetzte Geschäftsführer der Rosenstadt GmbH Matthias Grünberg eine erste Bilanz über die Entwicklung des Rosariums und zeigt seine Sichtweise...   mehr




+++Rosenstadt Sangerhausen GmbH - Mitarbeiter sollen "freiwillig" auf Lohnanteile und Weihnachtsgeld verzichten.+++

Feed

29.07.2019

+++Rosenstadt GmbH – Neuer Reiter für totes Pferd?+++ Viereinhalb Monate ist der neu eingesetzte Geschäftsführer der Rosenstadt GmbH im Amt und muss die Frage nach einer Perspektive des Rosariums beantworten....   mehr




+++Gibt es Alternativen zum verordneten Verbrennungsverbot von Gartenabfällen?+++

Feed

21.07.2019

+++Gibt es Alternativen zum verordneten Verbrennungsverbot von Gartenabfällen in MSH durch die Landrätin? War der Handlungsdruck so groß, dass es nur die Variante „Generalverbot“ geben konnte.?+++ Das...   mehr




+++Nach dem Verbrennungsverbot folgt das Diskussionsverbot.+++

Feed

14.07.2019

+++Nach dem Verbrennungsverbot von Gartenabfällen im Landkreis Mansfeld-Südharz kommt jetzt das Diskussionsverbot. Die „basta-Entscheidung“ der Landrätin meint damit „mit mir kann keiner darüber reden“.+++...   mehr




+++E-Mobilität auf dem Holzweg. Durch Demonstrationen werden keine Bäume gepflanzt.+++

Feed

07.07.2019

Bekannt ist es noch nicht, aber die erste Stromzapfsäule für Elektroautos in Sangerhausen steht auf dem Parkplatz Neues Rathaus. Eher unscheinbar, versteckt, ohne äußere Kennzeichnung, verrät bei näherem...   mehr




+++MIFA. Kreistag wird von seiner Vergangenheit eingeholt.+++

Feed

26.06.2019

Da sitzt der Schock schon tief, um völlig zu begreifen, was hier abläuft und wer die Rechnung zu bezahlen hat. Das OLG Naumburg erklärt den 2014 für 5,7 Mio. Euro abgeschlossenen Kaufvertrag über das...   mehr